Insolvenzverwaltung

Rechtsanwalt Jan-Hendrik Pannenborg ist Fachanwalt für Insolvenzrecht und weist damit die besonderen theoretischen und praktischen Kenntnisse im Insolvenz- und Sanierungsrecht nach. Rechtsanwalt Pannenborg wird seit Jahren von mehreren Insolvenzgerichten zum Treuhänder in Verbraucherinsolvenzverfahren sowie zum Insolvenzverwalter in Regelinsolvenzverfahren (Unternehmensinsolvenzen) bestellt. Das für die erfolgreiche Verfahrensabwicklung notwendige Know-how, also Fragen des Kapitalersatzrechtes, des Anfechtungsrechtes, des Arbeitsrechtes bis hin zum Forderungseinzug, wird durch alle Rechtsanwälte der Kanzlei gestützt.
In betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Fragestellungen können die vorhandenen Kenntnisse durch die kooperierende Kanzlei Dr. Friederich, Becker, Haack, Barthel ergänzt werden. Es können somit zeitnah durch Steuerberater und Betriebswirte Liquiditätsrechnungen für Unternehmensfortführungen erstellt und in der Fortführungsphase laufend überprüft werden. Komplizierte Buchungsfragen können beantwortet, gegebenenfalls vernachlässigte Lohn- und Finanzbuchhaltung aufgearbeitet und rückständige Jahresabschlüsse und Steuererklärungen erstellt werden.
Neben der reinen Insolvenzverwaltung wird auch die Insolvenz- und Sanierungsberatung angeboten. Basierend auf langjähriger Erfahrung sind wir in der Lage, verschiedene Insolvenzszenarien aufzuzeigen und Handlungsalternativen zu entwickeln.
Seit 2006 sind wir mit einer Zweigniederlassung für Insolvenzverwaltung auch in Recklinghausen vertreten.

Dordrechtring 42, 45657 Recklinghausen, Telefon (02361) 9060920, Telefax (02361) 9060969